8.000 EUR für Discgolf

In den vergangenen Monaten haben die Finsterwalder Discgonauts und die Potsdamer Hyzernauts höchst erfolgreich die Werbetrommel gerührt. Über Crowdfunding-Aktionen konnten so insgesamt 8.000 EUR für zwei der brandenburgischen Frisbeesportvereine eingeworben werden.

Bei https://www.99funken.de/mach-licht-an haben die Discgolfer aus dem Elbe-Elsterkreis ihr Fundingziel übertroffen und 7.038 EUR für die Stromerschließung des Vereinsheims generiert. Aber auch damit ist die Arbeit und die Finanzierung noch nicht abgeschlossen – wer finanziell oder handwerklich unterstützen möchte, ist weiter willkommen!

Für neue Discgolfkörbe im Volkspark Potsdam haben die Potsdamer Hyzernauts auf https://www.gemeinsam-fuer-potsdam.de/wettbewerb/sport-freizeit-wettbewerb/neue-discgolfkoerbe-braucht-der-volkspark/ geworben. Hier erreichte der Frisbeeverein zwar nicht die meisten Stimmen, überzeugte die Fach-Jury aber mit seiner Idee und gewann dadurch den mit 1.000 EUR dotierten Jurypreis!

Der BBFV gratuliert den beiden Mitgliedsvereinen zu diesen tollen Erfolgen!