Archiv für den Monat: März 2016

Junioren-DM

Die Deutschen Meisterschaften der Junioren im Hallen-Ultimate-Frisbee fanden vom 19.-20.03.16 im ostwestfälischen Beckum statt.  Als einziges Brandenburgisches Team waren die Junioren des Potsdamer Ultimate Clubs Goldfingers (Däumlinge) am Start.

Um eine ausreichend große Mannschaft zu stellen, spielten die Däumlinge trotz einiger jüngerer Spieler in der Spielklasse der Ältesten (U20). Bei der ersten Teilnahme an einer Juniorenmeisterschaft überhaupt schlugen sich die Potsdamer respektabel. In der starken Vorrundengruppe mit den deutschen Top-Teams aus Osnabrück (Deutscher Meister 2016), Bad Rappenau (Bronze 2016) sowie den Ultimate Greenhorns aus Münster sammelten die Däumlinge auf hohem Niveau zwar 3 Niederlagen aber auch eine Menge an Erfahrung.

In den abschließenden Spielen gegen Leipzig und Celle steigerten sich die Potsdamer und fuhren schlussendlich sogar einen Sieg ein. Am Ende sprang beim ersten großen Turnier der Däumlinge ein respektabler 10. Platz und eine tolle Erfahrung heraus.

Die Ergebnisse:

Däumlinge mit Trainer
Däumlinge mit Trainer
  • Potsdam – Osnabrück            3:11
  • Potsdam – Bad Rappenau    5:11
  • Potsdam – Münster                 2:11
  • Potsdam – Leipzig                   6:11
  • Potsdam – Celle                       11:4

8. Winterliga Berlin-Brandenburg

Ultimate Frisbee: Am 5.3.16 endete die Saison 2015/16 der Winterliga Berlin-Brandenburg mit den Finalrunden in der Mixed- und Open-Division. Aus Brandenburger Sicht gab es folgende Erfolge zu feiern:

  • Spiritsieg der Däumlinge aus Potsdam in der Opendivision
  • 1. Platz der Däumlinge in der Juniorendivision
  • 3. Platz der Goldfingers aus Potsdam in der Opendivision
  • 5. Platz der Goldfingers in der Damendivision
  • 8. Platz der Goldfingers in der Mixeddivision

In den 4 Divisionen in dieser Serie gab es wieder mal eine Rekordbeteiligung von nun 55 Teams aus Berlin, Brandenburg und den Nachbarländern (Polen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Sachsen).

20160305_155247_1
NADA informiert
IMG_7736
Teams im Dialog zu Antidoping

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Abschlussspieltag war auch die NADA aus Bonn anwesend und informierte die Sportler zum Thema Antidoping.  Beim NADA-Quiz und In vielen Gesprächen gab es einen intensiven Austausch zwischen den Athleten und der NADA ganz im Sinne der obersten Regel im Frisbeesport – dem Fair Play.

Der Tag endete mit der Siegerehrung und anschließender Party mit tollen Berliner Bands. Ein großer Dank geht an die Organisatoren der Winterliga! Wir freuen aus auf die 9. Ausgabe in der Wintersaison 2016/17.